Navigation

ADAC Jugend-Fahrradparcours

Die Aufgaben der ADAC Jugend-Fahrradparcours sind den Anforderungen des Straßenverkehrs nachempfunden und orientieren sich an den häufigsten Unfallursachen. Die Teilnehmer lernen dabei, ihr Fahrrad auch in schwierigen Situationen sicher zu beherrschen. Im dicksten Verkehrsgewühl mit einer engen Fahrspur auskommen, mit einer Hand am Lenker abbiegen oder vor einem unerwarteten Hindernis sicher anhalten, das will geübt sein.

Unter dem Motto „Mit Sicherheit ans Ziel“ hält der ADAC für junge Radfahrer im Alter von acht bis 15 Jahren mit dem Fahrradparcours ein praxisnahes Übungsprogramm bereit. Auf einem ca. 200 m langen Parcours mit acht Fahraufgaben können die Kinder spielerisch wichtige Fahrtechniken einüben, die sie im Straßenverkehr beherrschen müssen. Alle Teilnehmer fahren mit Fahrradhelm und zu Beginn werden alle Fahrräder auf Verkehrs- und Betriebssicherheit überprüft.

Mit Sicherheit ans Ziel, das ist das Motto der ADAC Jugend-Fahrradturniere. Spielerisch lernen Kids zwischen 8 und 15 Jahren, wie sie sich sicher per Fahrrad im Straßenverkehr bewegen. 

Das macht Spaß und dient der Verkehrssicherheit.

Melden Sie sich an und machen Sie mit!

Sehen Sie sich unser Video auf YouTube an.