ADAC Hessen-Thüringen Retro Rallye Cup

Neuigkeiten

Ergebnisse 2019

(Stand 17.11.2019)

Fahrer: Endstand RRC 2019

Pl.NameGesamtpunkte
1.Rainer Schlesinger10378
2.Meike Peters9389
3.Uwe Niesmann8537

Beifahrer:Endstand RRC 2019

Pl.NameGesamtpunkte
1.Horst Diemer10378
2.Hans Röhrs9389
3.Angela Niesmann8537

 

Ergebnisse 2019 nach Rennen

03.03.2019ADAC ACW Arena Oschersleben (1. Lauf)
ADAC ACW Arena Oschersleben (2. Lauf)
09.03.2019ADAC Rallye Werra-Meißner
30.03.20193. ADAC Retro Rallye Buten un` Binnen
04.05.201920. ADAC Rallye Race Gollert  
15.06.201949. ADAC Rallye Stemweder Berg 
22.06.201931. ADAC Rallye “Rund um den Alheimer” 
20.07.201914. ADAC Kumho-Main-Kinzig Rallye
07.09.20192. ADAC Rallye Days Hessen 
21.09.20198. ADAC Reifen-Ritter Rallye Hinterland 
05.10.201910. ADAC Historic Rallye Bad Emstal 
19.10.201911. ADAC Historic Nibelungenring-Rallye
16.11.20191. rthb Retro Rallye Hessisches Bergland

Ergebnisse & Endauswertung 2018

Endauswertung nach der "Rallye Race Gollert" 28.10.2018
70% der gelaufenen Veranstaltungen kommen in Wertung!

Pl.NameOrtGesamt

1.

Schlesinger, RainerCalden10.923

2.

Lenz, WalterWehretal10.176

3.

Adolfs, ManfredBergneustadt8.168

Endauswertung Fahrer 2018 zum Download

 

Pl.NameOrtGesamt

1.

Diemer, HorstKaufungen10.923

2.

Walendar, ErhardHelsa10.176

3.

Neugebauer, WernerWiehl8.168

Endauswertung Beifahrer 2018 zum Download

Sieger 2018

Rainer Schlesinger (Calden) und Horst Diemer (Kaufungen) gewinnen erneut auf BMW 2002 ti die Meisterschaft im Retro Rallye Cup 2018 (10923/10923 Punkte).

Ergebnisse & Endauswertung 2017

Endauswertung nach der Rallye Emstal 15.10.2017
Sechs Veranstaltungen kommen in Wertung!

Pl.NameOrtGesamt

1.

Schlesinger, RainerCalden9.413

2.

Lenz, WalterWehretal8.759

3.

Rudolph, MichaelKassel7.295

Endauswertung Fahrer 2017 zum Download

 

Pl.NameOrtGesamt

1.

Diemer, HorstKaufungen9.413

2.

Walendar, ErhardHelsa8.759

3.

Heller, DieterWabern7.295

Endauswertung Beifahrer 2017 zum Download

Sieger 2017

Rainer Schlesinger (Calden) und Horst Diemer (Kaufungen)

gewinnen auf BMW 2002 ti 

die Meisterschaft im Retro Rallye Cup 2017 (9.413/9.413 Punkte).

Ergebnisse & Endauswertung 2016

Auswertung nach der Rallye Gollert
Stand 15.10.2016

Sechs Veranstaltungen kommen in Wertung!

Auswertung RRC 2016 Fahrer

Auswertung RRC 2016 Beifahrer

 

Fotos 2018

aktuell sind keine Fotos vorhanden

Berichte

Bericht # 1 – 24. März 2018

Auf nach Melsungen

Bericht von den Gesamtsiegern der Historic Rallye "Auf nach Melsungen" Rainer  Schlesinger/ Horst Diemer

"Da fehlt noch was…"

Da es so üblich ist, dass der Gewinner der Historic Rallye einen Bericht schreibt, wollen wir heute über die Rallye Melsungen berichten. 
Die Rallye lief unter zwei Namen im Programm: Für die historischen Starter „Auf nach Melsungen“ und für die Bestzeitler „Hessisches Bergland“. Am Montag nach der Veranstaltung gratulierte der Veranstalter auf seiner Internetseite dem Gewinner der Rallye „Hessisches Bergland“. Er gratulierte nur dem Fahrer, was ist mit dem Beifahrer, hatte der keinen Anteil am Sieg?

Über die Rallye „Auf nach Melsungen“ wurde überhaupt nicht berichtet, sind die denn nicht gefahren?
Helmut Eberhardt und seine Mannschaft hatten in diesem Jahr eine Rallye geschaffen mit dem Prädikat hervorragend. Sehr gut abgesicherte Prüfungen und Rhünda mal ganz anders macht immer wieder Spaß, auch wenn wir mit unseren zum Teil 50 Jahre alten Autos schon vorsichtig zu Werke gehen mussten. In den Laden gehen um ein Ersatzteil zu kaufen, ist oft nicht. 

Die Zeitnahme an Start und Ziel bekommt eine glatte 1, besser geht es nicht.
Die Aufteilung der Rallye, die einen fuhren ihre Prüfungen im Norden, die anderen fuhren gleichzeitig im Süden, war sehr gut gemacht, die Histo’s fuhren so mitten drin, anstatt wie sonst am Schluss des Feldes. 
Unerklärlich blieb warum auf der abendlichen Siegerehrung für die Platzierten beider Veran-staltungen unterschiedlich große Pokale ausgegeben wurden. Bei Sachpreisen ging die Historic Abteilung komplett leer aus. 
Irgendwie machte es auf uns den Eindruck, die Histo Rallye war nur ein zahlendes Notrad das dafür sorgt, dass der Karren (Veranstaltung) weiterläuft.
Ihr lieben Macher der Rallye Melsungen, bisher hat uns eure Veranstaltung immer viel Spaß gemacht, wir möchten das es so bleibt, aber im Augenblick denken wir, da fehlt noch was... 

Rainer Schlesinger/Horst Diemer

Veranstalterverträge

Öffentlichkeitsarbeit

Dirk Schade

T   05662 - 91067
M  0173 - 5385663
schade.d@live.com

Ann-Christin Ringk

M   0157- 88180745
ann-christinringk@gmx.de

Veranstalterkontakte

Auswertung

Rainer Schlesinger

M  0177 - 5774545
oldibmw1802@t-online.de

Horst Diemer

T    05605 - 70527
M   0157 - 78882381
horst.diemer@web.de

Sprecher RRC  +  Finanzen

Retro Reglement

Manfred Lengemann

T   05624 - 362
M  0171- 3697693
manfred.lengemann@t-online.de

Gerhard Krause

T   06401 - 210180
M  0151 - 17496542
gev.krause@web.de

 

Veranstalter