Youngtimer Rallye in Hessen

Die Youngtimer Rallye 2024 – Motto: „Sportler der 90er Jahre“

Die Klassikstadt Frankfurt wird am 31. August 2024 erneut Schauplatz eines einzigartigen automobilen Spektakels sein, wenn die 8. Youngtimer Rallye unter dem aufregenden Motto "Sportler der 90er Jahre" stattfindet. Die Veranstaltung verspricht eine mitreißende Zeitreise durch das goldene Zeitalter der Sportler und ihrer Sportwagen der 90er Jahre.

Natürlich freuen wir uns ganz besonders über Teilnehmer, die ihren Sportlervorbildern aus dieser Periode nacheifern. Gerne denken wir an Steffi Graf und Andrew Agassi, das Traumpaar des Tennissports. Michael Schuhmacher wurde als erster deutscher F1-Weltmeister auf Benetton und ganz F1-Deutschland war im Rausch. Henry Maske verteidigte mehrfach seinen Weltmeister Titel und gewann 31 von 32 Profikämpfen.

Von legendären Supersportwagen bis hin zu kultigen Sportcoupés – die Youngtimer Rallye wird eine Hommage an die faszinierende Welt der Autosportgeschichte der 90er Jahre sein. Teilnehmen kann jeder, der einen Youngtimer besitzt, der zwischen 1994 und 2004 gebaut wurde.

Nachwuchsförderung für unter 25-Jährige
Für 2024 haben wir uns etwas ganz Besonderes ausgedacht. Um die nächste Generation an unsere automobile Leidenschaft heranzuführen, unterstützen wir Teilnehmerteams bei denen Fahrer und Beifahrer maximal 25 Jahre alt sind, mit einer Reduzierung der Nenngebühr auf 169 €. Die Nenngebühr für alle anderen Teilnehmer beträgt in diesem Jahr 229 €. 

Rainer Kopp und sein Team haben sich auch in diesem Jahr eine schöne Strecke für Euch ausgedacht. Die Route der Rallye führt über malerische Strecken und zu historischen Orten im Vogelsberg und in der Wetterau.

Mit ihrem historischen Charme bietet der Innenhof der Klassikstadt dann abends die perfekte Kulisse für unser traditionelles BBQ und die Siegerehrung der „Besten Sportler der 90er Jahre“. 

Wir freuen uns auf Euch!

Nennung läuft

Wenn ihr vorab Fragen habt, kontaktiert uns unter

sport @ hth.adac.de oder T 069 6607 86 04

Euer YTR-Team!

 

 

 


Hier findet ihr alle Details:

Veranstalter ist der ADAC Hessen-Thüringen e.V., Lyoner Str. 22 in 60528 Frankfurt in Kooperation mit der Klassikstadt Frankfurt, Orber Straße 4a, 60386 Frankfurt

Die Veranstaltung ist auf max. 120 Fahrzeuge begrenzt. Wir sind bemüht, eine möglichst bunte Fahrzeugpalette anzubieten, so dass eine Teilnahme erst bei schriftlicher Bestätigung durch den Veranstalter verbindlich ist.

Los geht es am Samstag, den 31. August 2024. Wir treffen uns wieder im denkmalgeschützten Innenhof der Klassikstadt in Frankfurt. Die Tour führt über landschaftlich reizvolle Routen in Hessen und zurück nach Frankfurt. An den einzelnen Stationen können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihre Geschicklichkeit und Teamfähigkeit unter Beweis stellen. Eine sportliche Wertung gibt es weiterhin nicht. Spaß haben und dabei sein ist das Wichtigste.


Unsere Tour 2024:

  • Klassikstadt Frankfurt (Frühstück)
  • Sporthotel Grünberg (Mittagspause)
  • Forsthaus Butzbach (Kaffeepause)
  • Klassikstadt Frankfurt (Abendessen und Siegerehrung)


Eckdaten zum Timing:

Dokumentenabnahme7:30 - 9:00 Uhr
Technische Abnahme7:30 - 9:30 Uhr
Start des 1. Fahrzeuges9:00 Uhr, danach alle weiteren Fahrzeuge im Minutentakt
Zielankunft 1. Fahrzeugca. 16:00 Uhr

 

 

Die Youngtimer Rallye Hessen ist für Automobile ausgeschrieben, die mindestens 20 Jahre alt sind. Zugelassen sind Personenkraftwagen im Sinne
der StVZO deren Baujahr zwischen 1994-2004 liegt.
Die Fahrzeuge müssen ordnungsgemäß für den Straßenverkehr zugelassen sein und über eine aktuelle Haupt- und Abgasuntersuchung verfügen.
Der Veranstalter behält sich vor, Anmeldungen von Teilnehmern abzulehnen und „Wildcards“ für Fahrzeuge jüngeren oder älteren Baujahrs zu vergeben.

Die Nenngebühr beträgt 229 € (für Fahrer und Beifahrer) und ist bei einer verbindlichen Zusage durch den Veranstalter fällig.
Jeder weitere Mitfahrer wird mit 99 € berechnet.

Um die nächste Generation an unsere automobile Leidenschaft heranzuführen, unterstützen wir Teilnehmerteams, bei denen Fahrer und Beifahrer maximal 25 Jahre alt sind, mit einer Reduzierung der Nenngebühr auf 169 €.

Eine kostenfreie Absage ist bis 4 Wochen vor der Veranstaltung möglich, danach ist 100% der Nenngebühr zur Zahlung fällig, falls kein Teilnehmer nachrücken kann. Eine Absage hat stets schriftlich zu erfolgen.


Im Nenngeld inbegriffen sind:

  • Welcome Geschenk

  • Ausgearbeitete Streckenführung/ Roadbook

  • Frühstück für 2 Personen

  • Mittagessen für 2 Personen

  • Kaffeepause für 2 Personen

  • Abendessen für 2 Personen

  • Pannenhilfe und technische Betreuung durch die ADAC Straßenwacht

  • Veranstalterhaftpflichtversicherung

  • Jede Menge Spaß


Nennschluss ist der 23. August 2024!

Dieses Video ist im erweiterten Datenschutzmodus von Youtube eingebunden, der das Setzen von Youtube-Cookies solange blockiert, bis ein aktiver Klick auf die Wiedergabe erfolgt. Mit Klick auf den Wiedergabe-Button erteilen Sie Ihre Einwilligung darin, dass Youtube auf dem von Ihnen verwendeten Endgerät Cookies setzt, die auch einer Analyse des Nutzungsverhaltens zu Marktforschungs- und Marketing-Zwecken dienen können. Näheres zur Cookie-Verwendung durch Youtube finden Sie in der Cookie-Policy von Google unter policies.google.com/technologies/types

Impressionen von der Youngtimer Rallye 2023

Copyright Fotos: MotorMarketing.de