Navigation

Old- und Youngtimer

Entschleunigung heißt die Devise bei den zahlreichen, von und mit unseren Ortsclubs durchgeführten Oldtimer- und Youngtimer-Fahrten.

Dabei nehmen die blank polierten automobilen Kostbarkeiten auf zwei und vier Rädern auch die vielen Zuschauer an der Strecke und in den Etappenorten in Hessen und Thüringen mit auf eine kleine Zeitreise abseits jeder Alltagshektik.

ADAC Oldtimerfahrt Hessen-Thüringen 2021 

In der Hoffnung, dass dies im nächsten Jahr wieder anders sein wird und wir wieder gemeinsam einige schöne Tage verleben können, sind wir natürlich schon in der Planung für die Oldtimerfahrt ADAC Hessen-Thüringen 2021. Diese soll vom 3. bis 6. Juni stattfinden. Start und Ziel wird das hessische Oberursel sein.

An zwei Tagen wollen wir die landschaftlich schönen und reizvollen Strecken durch den Taunus, den Rheingau und das Lahntal befahren und die Mittagspausen mit ansprechendem Ambiente in Schloss Vollrads und am Aartalsee verbringen. Wie gewohnt wird es an Fronleichnam einen Welcomeabend geben, bei dem ein erstes Kennenlernen oder ein Begrüßen bekannter Oldtimerfreunde im Mittelpunkt steht.

Wir freuen uns schon sehr auf die Tage mit Ihnen. Weitere Informationen sowie die Anmeldung/Nennung sind ab Januar 2021 abrufbar.
 
Sie haben jetzt Fragen? Harald Rabe T +49 69 66 07 86 01 Oldtimer@hth.adac.de
  
Viele Grüße vom gesamten Orga-Team

"Der Millennium Drive"

Kaum zu glauben aber wahr, in diesem Jahr ist das Millennium Jahr 2000, auch genannt das „Jahr 2000-Problem“, genau zwanzig Jahre her. In Vorbereitung auf den Jahrtausendwechsel gab es Stimmen in den Medien, die Szenarien einer Apokalypse riesigen Ausmaßes mit weltweiten Computerzusammenbrüchen prognostizierten. Als Folge wurden vom Verkehrschaos über einen Börsencrash und eine Weltwirtschaftskrise bis zur Fehlauslösung nuklearer Waffensysteme vielfältige Horror-Szenarien angeführt. Heute wissen wir, dass alle Bedenken unbegründet waren - Glück gehabt...

Musiktechnisch hatte das erste Jahr des neuen Jahrtausends nur wenige Highlights zu bieten. Mit dem „Anton aus Tirol“ alias DJ Ötzi startete die Aprés Ski Saison voll durch. Bon Jovi gab mit „It´s my Live“ schon einen wertvolleren Beitrag zum neuen Jahrtausend.

George W. Bush wird am 7. November mit einem der knappsten Ergebnisse zum 43. Präsidenten der Vereinigten Staaten gewählt und löst den durch die „Oral Office“ Affäre gebeutelten Bill Clinton ab.

In Europa wurde der Toyota Yaris zum Auto des Jahres gekürt. In Amerika, auch nicht viel spektakulärer, der Ford Focus gekürt. Wir sind zuversichtlich, dass Sie sich schönere Automobile aus dieser Zeit gesichert haben. Es sind bestimmt Autos mit denen Sie Ihre persönlichen Erlebnisse verbinden. Der Urlaub im Süden, der Ausflug mit Ihrer Freundin die heute Ihre Frau ist... Sicherlich wissen Sie genau warum Sie gerade dieses Fahrzeug als Ihren persönlichen Favoriten ausgewählt und ihm die Treue gehalten haben.

Am 12.9.2020 ist es wieder soweit. Wir wollen mit euch die fünfte Ausgabe der Youngtimer Rallye feiern. Es erwarten Sie traumhafte Strecken Richtung Westerwald und durch den Taunus, tolle Menschen mit ihren Autos sowie umfangreiche Verpflegung in schönen Locations und ein lustiges Organisation-Team. 

Kurzum, seien Sie dabei bei unser diesjährigen Youngtimer Rallye "Der Millennium Drive". Wer weiß ob wir in zwanzig Jahren noch mit unseren Schätzchen auf die Straße dürfen...
 
Los geht es am Samstag, den 12. September 2020. Wir treffen uns wieder im denkmalgeschützten Innenhof der Klassikstadt in Frankfurt.
Auch in diesem Jahr gibt es neben den Platzierungen 1 bis 3 viele tolle Sonderpreise zu gewinnen:
 
• Tiger Of The Day  –  Wenn wieder mal etwas gründlich schief läuft.
• Style To Fit Your Car – Bestes Gesamtkonzept aus Auto und Outfit gewinnt.
 
Unser Partner Falken Tyre sorgt wie immer für einen sicheren Kontakt zur Straße und sponsert einige Sätze Reifen.
 
Hier geht’s zur Anmeldung.
 
Euer YTR-Team

Sponsoren & Partner

Diese Veranstaltungen wurden nur durch die tatkräftige Unterstützung und Mitwirkung unserer Sponsoren möglich. Auch sie sind durch interessante Angebote im Internet präsent.

Bitte besuchen Sie auch ihre Internetseiten.

Vielen Dank.